Nachhaltige Konzepte mit intensivem Kakaogeschmack

Köln, 27. Januar 2013 – SAROTTI, seit 2012 mit neuem Markenauftritt und markantem Kakaotropfen auf allen Packungen deutlich als SAROTTI – die Kakaoschokolade zu erkennen, gehört mit einer gestützten Markenbekanntheit von 91% zu einer der bekanntesten Marken in Deutschland (Quelle: TNS Infratest 2012). Als weiterer Schritt zum Ausbau der Positionierung von SAROTTI als „Die Kakaoschokolade“ werden ab Februar 2013 alle neun Sorten der 100g Tafelrange auf UTZ Certified Kakao umgestellt.

UTZ Certified steht für nachhaltigen Kakaoanbau und bessere Zukunftsaussichten für Farmer, ihre Familien und unseren Planeten. Das UTZ-Programm ermöglicht es den Bauern ihre Anbaumethoden zu optimieren, ihre Arbeitsbedingung zu verbessern und damit die Zukunft ihrer Kinder und die der Umwelt nachhaltig positiv zu gestalten. Durch das UTZ-Programm verbessern die Bauern ihre Ernte, ihr Einkommen und ihre Perspektiven, während sie die Umwelt und die natürlichen Ressourcen der Erde schonen. Durch die Umstellung auf UTZ Certified Kakao ist SAROTTI – die Kakaoschokolade die erste deutsche Tafelschokoladenmarke, die UTZ Certified Kakao einsetzt und sich dadurch zu Nachhaltigkeit bekennt.

SAROTTI 100g Sorten des Jahres ab Herbst 2013

Ab September 2013 wird es knusprig in der SAROTTI 100g Tafelrange. Zusätzlich zu den neun beliebten und besonders kakaobetonten Geschmacksrichtungen des Standardsortiments wird es als Sorten des Jahres drei knusprige Ergänzungen geben:

  • Knusper Karamell
  • Knusper Crisp
  • Knusper Nuss

Durch die Zugabe von knusprigen Karamellstückchen, Reiscrispies und gerösteten Nussstückchen überrascht SAROTTI die Schokoladenliebhaber mit einem besonders knackig-knusprigen Geschmackserlebnis. Die kakaobetonte Note von SAROTTI wird durch die Zugabe feinster Vollmilchschokolade mit 37% Kakaoantei genussvoll inszeniert. Natürlich wird auch bei diesen Sorten ausschließlich UTZ Certified Kakao verwendet.

Einführung in den Handel: September 2013
Inhalt Einzelpackung: 100 Gramm
POS-Zweitplatzierungen: Bodenaufsteller, sortiert, 1/4-Chep-Display, sortiert

SAROTTI Nostalgie Edition

Die Erfolgsgeschichte der Marke SAROTTI begann 1852 mit der Eröffnung der „Confiseur-Waren-Handlung Felix und SAROTTI“ in Berlin. SAROTTI blickt damit auf eine über 160-jährige Markenhistorie zurück. Für alle Sammler und Nostalgie-Liebhaber bringt SAROTTI ab Herbst 2013 zwei exklusive Produkte in der Nostalgie Edition auf den Markt.

  • SAROTTI Nostalgie Edition Pralinenmischung 300g
  • SAROTTI Nostalgie Edition Trinkschokolade 500g

Für die Verpackungsgestaltung der beiden hochwertigen Sammeldosen aus Metall stand ein nostalgisches SAROTTI Motiv aus dem Jahre 1954 Pate.

Einführung in den Handel: September 2013
Inhalt Einzelpackungen: 300g Pralinenmischung / 500g Trinkschokolade

Über Stollwerck:
Stollwerck GmbH mit Sitz in Köln ist einer der führenden Hersteller von Schokoladenerzeugnissen wie Tafelschokoladen, Pralinen, Dragées und Schokoriegel sowie Trüffeln. Das Unternehmen blickt auf eine über 170-jährige Historie mit umfassender Kompetenz und Erfahrung im Umgang mit Kakao- und Schokoladenrohwaren und -zutaten zurück. Seit Oktober 2011 gehört Stollwerck zum belgischen Unternehmen Sweet Products Chocolate N.V.. Stollwerck produziert an verschiedenen Standorten, vor allem in Deutschland, und verfügt über ein fokussiertes Markenportfolio. Dazu gehört SAROTTI als führende Dachmarke, die sich ungebrochener Bekanntheit bei den Verbrauchern erfreut, sowie Alpia, Schwarze Herren, Eszet und Karina.

www.stollwerck.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Jan Zuther – STOLLWERCK Pressesprecher
Fon: 02203-43-300 – E-Mail: zuther.j@stollwerck.de