Schokolade für eine bessere Welt

Wir tragen dazu bei, die Lebensbedingungen und das Einkommen von kleinen Kakaobauern und deren Familien zu verbessern, um daraus eine angemessene Lebensgrundlage für jetzige und künftige Generationen aufzubauen. Darüber hinaus arbeiten wir kontinuierlich daran, dass Kakaobauern auf dem Gebiet landwirtschaftlicher Technologien unterrichtet werden, um ihnen die Erzielung einer höheren Produktivität und einer besseren Kakaoqualität zu ermöglichen.

In erster Linie liegt die Bedeutung der Nachhaltigkeit im Kakaosektor für uns darin, den nachhaltigem Kakaoanbau zu fördern. Vor diesem Hintergrund stehen wir auch in ständigem Austausch mit unseren Handelspartnern.

Forum Nachhaltiger Kakao

Wir bauen unseren Nachhaltigkeitsansatz aus, indem wir uns Initiativen und Gruppen anschließen, die sich für eine nachhaltige und menschenwürdige Herstellung solcher Rohstoffe einsetzen, die in unseren Produkten verwendet werden.

Zur Website

Fairtrade

Fairtrade ist eine Strategie zur Armutsbekämpfung. Durch gerechtere Handelsbeziehungen soll die Situation der benachteiligten Produzentenfamilien in Afrika, Asien und Südamerika verbessert, die Binnenwirtschaft gestärkt und langfristig ungerechte Weltwirtschaftsstrukturen abgebaut werden. FAIRTRADE ist mehr als Import und Vertrieb von Produkten. Es gibt den Menschen hinter den Produkten ein Gesicht.

Zur Website

Bio-Siegel

Produkte, die mit dem Biosiegel gekennzeichnet sind, dürfen unter anderem nicht durch und mit gentechnisch veränderten Lebensmitteln hergestellt werden, nicht mit dem Einsatz synthetischer Pflanzenschutzmittel hergestellt werden und auch keine Geschmacksverstärker, künstliche Aromen, Farbstoffe oder Emulgatoren enthalten. Im Jahr 2010 wurde EU-weit ein verbindliches neues Siegel eingeführt, das 0,9 % gentechnisch verändertes Material erlaubt und mindestens 95 % der Inhaltsstoffe aus Ökolandbau vorschreibt.

Zur Website 

UTZ-zertifizierter Kakao

UTZ Certified steht für nachhaltigen Anbau und bessere Zukunftsaussichten für Farmer, ihre Familien und unseren Planeten. Durch das UTZ-Programm verbessern die Bauern ihre Ernte, ihr Einkommen und ihre Perspektiven, während sie die Umwelt und die natürlichen Ressourcen der Erde schonen. Neben Kakao hat UTZ Certified auch Nachhaltigkeitsprogramme für Kaffee und Tee.

Zur Website 

Roundtable on Sustainable Palm Oil

Der „Runde Tisch für nachhaltiges Palmöl (Roundtable on Sustainable Palm Oil, RSPO)“ wurde im Jahr 2004 auf Initiative des WWF gegründet. Der Roundtable fördert aktiv nachhaltige Anbaumethoden für Palmöl.

Zur Website

Private Label-Kunden von Baronie können aus folgenden Zertifikaten wählen:

www.eko-keurmerk.nl www.utzcertified.org www.rainforestalliance.org www.maxhavelaar.nl